Biografie von Ulrike Renk

Lesen ist mit einigen großartigen Vorteilen verbunden. BĂŒcher erweitern unseren Wortschatz, machen uns klĂŒger und lassen uns den stressigen Alltag fĂŒr einige Zeit vergessen. Wer gerne einmal in die Vergangenheit abtauchen möchte oder Lust auf eine herzzerreißende Liebesgeschichte hat, sollte sie sich mit den Werken der Autorin Ulrike Renk einmal genauer auseinandersetzen.

Die Schriftstellerin kam 1967 in Detmold, Nordrhein-Westfalen zur Welt. Wie viele junge Frauen in ihrem damaligen Alter schrieb auch sie sich nach der Schule an einer UniversitÀt ein. Sie studierte Soziologie, Literaturwissenschaften und Anglistik in Aachen. Wo und was sie bis zu ihren ersten schriftstellerischen Schreibversuchen gearbeitet hat, konnten wir bei unseren Recherchen im Netz nicht herausfinden. Was wir allerdings wissen: Mit dem Schreiben begonnen hat die heute so erfolgreiche Autorin nach der Geburt ihres ersten Kindes. 

 

Zu den BĂŒchern von Ulrike Renk

Ulrike Renk schreibt neben historischen Romanen auch Liebesromane, Krimis und JugendbĂŒcher. Über ihre Heimatstadt Krefeld verfasste sie sogar ein Sachbuch – die Stadt, in der auch ihre „Seidenstadt-Saga“ angesiedelt ist. 

Im ersten Band dieser historischen Buchreihe steht die junge Ruth im Mittelpunkt. Die verbringt jede freie Minute in der Villa des benachbarten SeidenhĂ€ndlers. Die feinen Stoffe und Muster faszinieren sie und mit der Zeit erlernt sie selbst, Schnittmuster zu kreieren. Außerdem begegnet sie ihrer großen Liebe Kurt. Doch als die Nazis in Deutschland die Macht ergreifen, brechen schwere Zeiten fĂŒr die beiden an, denn als Juden sind sie nicht mehr sicher. So planen sie ihre Flucht.

Die Geschichte des Liebespaares wird in den folgenden drei BĂ€nden fortgesetzt, bis sie es in „TrĂ€ume aus Samt“ endlich schaffen, nach Amerika zu gelangen und dort ein neues Leben zu beginnen. Doch die Vergangenheit und der Krieg lĂ€sst Ruth auch hier nicht los. 

In der neuen „Berlin-Saga“ geht es um Paula, die sich Ende des 19. Jahrhunderts in Berlin in einen jungen Dichter verliebt. Trotz der Vorbehalte der jĂŒdischen Eltern heiraten die beiden und Paula wird schwanger. Doch dem Dichter Richard Dehmel schwebt ein KĂŒnstlerleben vor, bei dem er keinen Wert auf Treue und Ehe legt. Dann fĂ€ngt Paula selbst mit dem Schreiben an. 

Mit ihrem breiten Repertoire an BĂŒchern unterschiedlicher Art beweist die Autorin ihre Vielseitigkeit und dass sie verschiedene Genre meisterhaft beherrscht. Meist steht eine lebendige Handlung mit interessanten Figuren im Zentrum der Geschichte.

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Das Lied der Störche (2017)
Die Australierin (2019)
Jahre aus Seide (2018)
Die Jahre der Schwalben (2017)
Die Zeit der Kraniche (2018)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Ulrike Renk zugesagt?

+5
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Ulrike Renk in richtiger Reihenfolge

Silke und Maja – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

 Die Buchreihe “Silke und Maja” wurde mit dem Werk “Schokolade ist auch nur GemĂŒse” eingeleitet: Silke und Maja, beide in ihren Dreißigern, fĂŒhren eine innige Freundschaft, auch wenn sie weit voneinander entfernt wohnen. Denn unglĂŒcklicherweise lebt Silke nun in der Hauptstadt, wĂ€hrend Maja in der Hansestadt Hamburg nach einem neuen Arbeitsplatz Ausschau hĂ€lt. Silke ist zur gleichen Zeit fĂŒr ein Kochmagazin beschĂ€ftigt und soll nun nach Hamburg reisen, um dort ein Restaurant zu rezensieren. Die beiden Frauen sind ĂŒberglĂŒcklich, sich endlich wiedersehen zu dĂŒrfen. Und das zelebrieren sie gleich mit einer großen Party, bei der auch zwei sympathischen Kerle ihr Interesse wecken. Doch passen der charismatische Schriftsteller Zoran und der frisch geschiedene Alfred wirklich zu den beiden?

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ulrike Renk, 2 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2013

JĂŒrgen Fischer – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

 Die Buchreihe “JĂŒrgen Fischer” wurde mit dem Werk “Seidenstadtrache” abgeschlossen: Als ein Offroadfahrzeug aus dem Rhein gefischt wird, glaubt das Krefelder KK 11 zunĂ€chst an einen Unfall. Doch es dauert nicht lange, bis klar wird, dass der Fahrer kaltblĂŒtig ermordet wurde. Hatte es jemand aus dem privaten Umfeld des Unternehmers auf ihn abgesehen? Hauptkommissar JĂŒrgen Fischer nimmt sich diesem Fall an. Doch bei seinen Nachforschungen, um die Ursachen aufzuklĂ€ren, stĂ¶ĂŸt er auf viele Probleme, denn die verschiedenen Spuren ergeben kein klares Bild. Ein Niederrhein Krimi, bei dem sich Leser auf 224 spannende Seiten freuen dĂŒrfen. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ulrike Renk, 6 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2013

Constanze van Aken – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

Eine Leichen wird in der unmittelbaren Umgebung des GrundstĂŒcks der Psychologin Constanze van Aken und ihrem Freund Martin Cornelissen, einem Forensiker, aufgefunden. Zeitgleich wird ein GefĂ€ngnisinsassen, der bei Constanze vor einiger Zeit in Behandlung war, freigelassen. AnfĂ€nglich kann Constanze keine Parallelen erkennen, bis ein Unbekannter versucht, in ihr Haus einzubrechen. Constanze steht unter Schock. Und daran kann auch ihr Hund nichts Ă€ndern, der zu allem Überfluss auch noch einen weiteren Toten findet. Die Buchreihe “Constanze van Aken” wurde mit dem hier vorgestellten Werk “Echo des Todes” ins Leben gerufen. Das packende Buch von Ulrike Renk umfasst 290 Seiten. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ulrike Renk, 2 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2010

Australien Saga – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

 Emilia ist die Tochter eines Werftbesitzers und wird in der schönen Hansestadt Hamburg groß. Sie soll einen Reichen heiraten, doch das ist nicht der Mann, dem ihr Herz gehört ganz und gar nicht. Carl Gotthold Lessing ist der Großneffe des bekannten Dichters. Er hat sich ein KapitĂ€nspatent gekauft und nun Schulden aufgenommen, um ein Schiff zu errichten. Alles was er möchte, ist Emilia zur Frau nehmen, doch ihre Familie will das unbedingt vermeiden. Als Lessing von einer langen Seefahrt zurĂŒckkommt, lassen sich die beiden auf eine AffĂ€re ein. Als ein HausmĂ€dchen die Zwei verrĂ€t, scheint ihre Liebe zu zerbrechen. Doch Emilia trifft die Entscheidung, mit ihm zu reisen. Ihr erstes gemeinsames Kind wird in SĂŒdamerika geboren, ihr zweites in Hamburg. Doch sie wollen mit der Familie woanders leben: NĂ€mlich In Australien. Die Literaturreihe “Australien Saga” startete mit dem hier vorgestellten Roman “Die Australierin” im Jahr 2013. Das Buch umfasst 544 Seiten und wurde vom Aufbau Taschenbuch Verlag herausgegeben.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ulrike Renk, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2016

Seidenstadt Saga – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

 Die Literaturreihe “Die große Seidenstadt Saga” setzt sich aus insgesamt vier BĂŒchern zusammen und startete im Jahr  2018 mit dem Roman “Jahre aus Seide”: Ruth’s Jugend könnte eigentlich nicht besser laufen. Die meiste Zeit hĂ€lt sie sich in dem luxuriösen Anwesen ihres Nachbarn, dem SeidenhĂ€ndler MerlĂ€nder, auf. Dort lernt sie nicht nur wie man Taschen und Verzierungen herstellt,  sondern auch wie man Schnittmuster designt. Dort stĂ¶ĂŸt sie auch auf Kurt, den Mann, der es geschafft hat, ihr Herz zu erobern. Doch plötzlich ĂŒbernehmen die Nazis die Macht und es scheint so, als wĂŒrde es fĂŒr das jĂŒdische PĂ€rchen keine Zukunft geben. Kurts Familie spielt mit dem Gedanken in ein anderes Land zu ziehen und auch Ruth soll wider Willen das Anwesen ihrer Familie verlassen. Und plötzlich ist er da. Der Tag, an dem Ruth fĂŒr die Zukunft ihrer Familie verantwortlich ist.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ulrike Renk, 4 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Ostpreußen Saga – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

Den Auftakt der gefeierten Reihe machte „Das Lied der Störche“ im Jahre 2017. Friederike lebt auf dem Gut ihres Vaters ein glĂŒckliches und unbeschwertes Leben. Doch nach dem Krieg ist das Gut am Rande von Graudenz verloren gegangen und die Familie steht plötzlich verarmt da. WĂ€hrend Friederikes Freundinnen weiterhin ihr junges Leben genießen, muss das MĂ€dchen sich mit dem neuen VerhĂ€ltnissen anfreunden.
Doch da kommt plötzlich der sympathische Ax von Stieglitz in ihr Leben, der ein Gut besitzt, dass Friederike ein neues Leben ermöglichen könnte. Doch das junge GlĂŒck ist nicht von langer Dauer und die junge Frau muss schon bald lernen, dass das Schicksal hart sein kann. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ulrike Renk, 5 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2019

Einzelwerke von Ulrike Renk

Verwendete Quellen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ