Kurzbiografie von Uwe K. Alexi

Uwe K. Alexi ist ein deutscher Buchautor. Er stammt aus Mainz, wo er in den 1960er Jahren zur Welt kam. Bereits in frĂŒher Kindheit kam der heutige Schriftsteller viel herum. Er lebte unter anderem in Nigeria, England und Österreich, bis es ihn zum Studieren zurĂŒck nach Deutschland zog. Uwe K. Alexi ist ein studierter Betriebswirt und verdiente seinen Lebensunterhalt recht lange in einem Beratungsunternehmen. Irgendwann wurde ihm bewusst, dass ihn dieser Beruf auf Dauer nicht glĂŒcklich machen wĂŒrde. 2013 war es dann endlich so weit: Sein erstes Buch schaffte es in den Handel.

 

Alle Werke von Uwe K. Alexi in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Armin Anders

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Uwe K. Alexi, 4 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2019

Zur Literatur von Uwe K. Alexi

Uwe K. Alexi schreibt Thriller, die in seiner Wahlheimat in Frankfurt am Main und Umgebung spielen. Er entwickelt meist sehr schrÀge Psychopathen als TÀter. Der Protagonist seiner erfolgreichen Serie ist Armin Anders, der als Journalist immer wieder in die Ermittlungen zu brutalen Verbrechen verwickelt wird. Dabei greift der Autor hÀufig auch wichtige und aktuelle gesellschaftliche Themen auf. 

Alexei plottet seine BĂŒcher vor dem Schreiben nicht. Er setzt sich, wie er selbst sagt, einfach an den PC und fĂ€ngt an zu schreiben. Die Handlung sowie die Figuren fallen ihm dann im Laufe des Schreibprozesses ein. So entstehen auch die unterschiedlichen HandlungsstrĂ€nge, die erst lange nebeneinander laufen, bevor er sie am Ende wieder zusammenfĂŒhrt. Der Schluss des Romans ĂŒberrascht ihn dann, genau wie die LeserInnen, selbst. 

Im ersten Band „Opfer und TĂ€ter“ verschwinden auf einer Klassenfahrt zwei fĂŒnfzehnjĂ€hrige SchĂŒler. Erst nach einer großen Suchaktion findet man einen der beiden mit einem Kopfschuss im Ferienhaus der Eltern. Den zweiten Vermissten kann die Polizei auch nach langem Suchen nicht finden und stellt die Ermittlungen schließlich ein. Erst drei Jahre spĂ€ter erhĂ€lt der Journalist Armin Anders Bilder, die den anderen Jungen auf einer Jacht zeigen sollen.

Die Geschichten des Autors bieten erstklassig konstruierte FÀlle. Uwe K. Alexi versteht es, intelligente Plots zu kreieren und die Spannung bis zur letzten Seite zu halten. Wir sind gespannt, welch grandiose Story seiner Feder als NÀchstes entspringt. 

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Uwe K. Alexi zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.