Kurzbiografie von Veronica Stallwood

Veronica Stallwood ist eine Schriftstellerin aus Großbritannien. Sie kam 1939 in der englischen Haupstadt London zur Welt und verlebte mehrere Jahre ihrer Schulzeit auf einem Internat. Vor ihrem Autorendasein sammelte die heutige GeschichtenerzĂ€hlerin verschiedenste Berufserfahrungen. In ihren frĂŒhen Zwanzigern zunĂ€chst fĂŒr eine Londoner Werbeagentur tĂ€tig, zog es sie spĂ€ter hauptberuflich zu einer Verlagsgesellschaft. Außerdem verdiente sie ihren Lebensunterhalt in der renommierten UniversitĂ€tsbibliothek Bodleian Library. Ihr literarisches Können demonstrierte sie erstmals in den 1980er Jahren.

 

Alle Werke von Veronica Stallwood in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Kate Ivory

Informationen im Überblick: Autor: Veronica Stallwood, 14 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2011

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Veronica Stallwood zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.