Biografie von Wolf Schreiner

Wolf Schreiner kam Ende der 50er Jahre in NĂŒrnberg zur Welt. Er verlebte seine Jugend in Oberbayern und erlangte zunĂ€chst ganz normal einen erfolgreichen Schulabschluss. Er entschied sich, in der bayrischen Landeshauptstadt MĂŒnchen zu studieren und graduierte in den FĂ€chern VWL, Politik und Kommunikationswissenschaften. Bevor er sich fĂŒr die Literatur entschied, verdiente er seinen Lebensunterhalte jahrelang als Journalisten. Mittlerweile ist Wolf Schreiner in MĂŒnchen wohnhaft. 

 

Alle Werke von Wolf Schreiner in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Baltasar Senner

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Wolf Schreiner, 6 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2016

[/vc_column_text]

Zur Literatur von Wolf Schreiner

Wolf Schreiner ist vor allem fĂŒr seine in Bayern angesiedelten Krimis um die Hauptfigur des Pfarrer Senner bekannt. In der kleinen idyllischen Gemeinde kommt es immer wieder zu MordfĂ€llen, in denen der ungewöhnliche Pfarrer die Ermittlungen kurzerhand selbst ĂŒbernimmt. Gottes Wort legt er der frommen Gemeinde im Bayerischen Wald auf seine ganz eigene Art aus. Außerdem liebt er Rockmusik, Bestattungen und Weihrauch. Schreiner kreiert einen sympathischen Protagonisten, der immer menschlich und humorvoll erscheint. Zu seinen Freunden gehören auch Atheisten, die der Pfarrer aber noch „zum Glauben bekehren“ möchte. 

Im ersten Band „Beichtgeheimnis“ kĂŒndigt die TĂ€terin ihre Tat im Beichtstuhl an, doch wegen des Beichtgeheimnisses kann er nicht die Polizei einschalten. Als dann der Sparkassendirektor tot aufgefunden wird, wird er selbst verdĂ€chtigt, etwas mit dem Mord zu tun zu haben. Deswegen beschließt Pfarrer Senner, die Ermittlungen selbst zu ĂŒbernehmen. UnterstĂŒtzung findet er bei seinem besten Freund. Zusammen bilden sie ein starkes Team, aber mit ihren Nachforschungen machen sie sich nicht nur Freunde. Die LeserInnen können bis zum Schluss mit den beiden mitfiebern, der Ausgang des Falls bleibt bis zum Ende offen und bietet so Spannung und Unterhaltung bis zur letzten Seite.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Beichtgeheimnis (2012)
Stoßgebete (2012)
Bußpredigt (2013)
Engelsgeduld (2015)
Heiligenschein (2014)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Wolf Schreiner zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.