Biografie von Wolf Schreiner

Wolf Schreiner kam Ende der 50er Jahre in NĂŒrnberg zur Welt. Er verlebte seine Jugend in Oberbayern und erlangte zunĂ€chst ganz normal einen erfolgreichen Schulabschluss. Er entschied sich, in der bayrischen Landeshauptstadt MĂŒnchen zu studieren und graduierte in den FĂ€chern VWL, Politik und Kommunikationswissenschaften. Bevor er sich fĂŒr die Literatur entschied, verdiente er seinen Lebensunterhalte jahrelang als Journalisten. Mittlerweile ist Wolf Schreiner in MĂŒnchen wohnhaft. 

 

Alle Werke von Wolf Schreiner in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Baltasar Senner

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Wolf Schreiner, 6 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2016

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Beichtgeheimnis (2012)
Stoßgebete (2012)
Bußpredigt (2013)
Engelsgeduld (2015)
Heiligenschein (2014)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Wolf Schreiner zugesagt?

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Monika Hanel
    4. November 2022 15:57

    Ja, sehr. Leider gibt es keine neuen Romane von ihm.
    Warte sehnsĂŒchtig auf Fortsetzung seiner Kriminalromane.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.