Biografie von Yrsa Sigurðardóttir

Neben Arnaldur Indriðason hat sich auch die Autorin Yrsa Sigurðardóttir auf die Bestsellerlisten in Island geschrieben. Sie kam 1963 zur Welt und machte genau 20 Jahre später ihren Schulabschluss. Anschließend absolvierte sie ein Studium in Bauingenieurwesen, das sie erfolgreich mit einem Masterabschluss zu Ende brachte. Noch heute arbeitete sie neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit für ein großes isländisches Bauunternehmen. Als Autorin hat sich Sigurðardóttir den Kriminalromanen verschrieben, die Leser nicht selten mit einer spannenden Geschichte fesseln. Bevor sie das düstere Genre für sich entdeckte, schrieb sie auch Kinder- und Jugendbücher.

Zu den Büchern von Yrsa Sigurðardóttir

Neu erschienen

Beliebte Bücher

SOG (2017)
Das letzte Ritual (2016)
DNA (2017)
Geisterfjord (2012)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten Bücher von Yrsa Sigurðardóttir zugesagt?

0
Wir freuen uns über Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle Bücher von Yrsa Sigurðardóttir in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Dóra Gudmundsdóttir

Haarsträubende Mordfälle und atemberaubende Landschaften. Das ist Arbeitsalltag der talentierten Rechtsanwältin und alleinerziehenden Mutter Dora Gudmundsdottir. Die ursprünglich aus Reykjavik stammende Frau versteht es, die Wahrheit aufzudecken, wie keine andere. Wohl auch deshalb wird sie in die schwierigsten und kuriosesten Fälle von ganz Island verwickelt und stößt dabei auf Informationen, die nicht jedem gefallen. Auf der gefährlichen Suche nach der Wahrheit begleitet sie Matthias, der ihr den Rücken freihält. Es dauert nicht lange bis zwischen Dora und dem sympathischen Deutschen sichtlich die Funken sprühen. Die isländische Bestsellerautorin Yrsa Sigurdardottir erschafft in ihrer Kriminal-Reihe eine schaurig schöne Atmosphäre voller Bilder und beweist Fingerspitzengefühl bei der Entwicklung und Dynamik ihrer Charaktere.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Yrsa Sigurðardóttir, 6 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2011

 

Reihenfolge der Buchserie: Psychologin Freyja und Kommissar Huldar

Freyja und Huldar bilden das perfekte Team. Oder etwa doch nicht? Als in Islands Hauptstadt Reykjavik eine Frau nach der anderen brutal ermordet wird, muss Kommissar Huldar wohl oder übel mit der intelligenten Psychologin Freyja zusammenzuarbeiten. Doch es gibt ein Problem. Vor kurzem haben Freyja und Huldar betrunken eine turbulente Nacht zusammen verbracht. Und zwar unter falscher Identität. Als wäre das nicht schon schlimm genug, geben die beiden ein unverhofft gutes Ermittlerduo ab. Doch obwohl unausgesprochene Gefühle sich weiter aufstauen, gehen Menschenleben nun einmal vor. Schaffen es Freyja und Huldar, sich nicht nur ihren Fällen, sondern auch ihren Gefühlen zu stellen?

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Yrsa Sigurðardóttir, 5 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2018

Weitere Einzelwerke von Yrsa Sigurðardóttir >>

 

Verwendete Quellen

  • wikipedia.de
  • bzw. wikipedia.com
  • buechertreff.de
  • lovelybooks.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü