Die BĂŒcher von Susan Elizabeth Phillips in chronologischer Reihenfolge

Biografie von Susan Elizabeth Phillips

Lesen ist etwas Großartiges. Es erweitert unseren Wortschatz, reduziert Stress und verbessert unsere KreativitĂ€t. Viele literarische SchĂ€tze hat die weltbekannte Autorin Susan Elizabeth Phillips zu bieten, die 1949 in Ohio zur Welt kam. Bevor sie sich als Schriftstellerin einen Namen machte, studierte sie Theaterwissenschaften in Ohio. Nach ihrem Studium wurde sie als Lehrerin tĂ€tig.

Ihr Faible fĂŒr die Literatur entdeckte sie 1976, als es sie und ihre Familie nach Ohio verschlug und Phillips sich regelmĂ€ĂŸig mit ihrer Nachbarschaft ĂŒber spannende BĂŒcher austauschte. FĂŒnf Jahre spĂ€ter war es dann endlich so weit, sie gab ihren ersten Roman namens “The Copeland” unter dem Pseudonym Justine Cole heraus. 

Inzwischen ist die mehrfach prÀmierte Autorin zu einer bekannten Persönlichkeit geworden. Neben etlichen Einzelromanen schaffte sie es vor allem mit ihrer Chicago Stars-Reihe zu internationaler Bekanntheit. Dazu im Nachfolgenden mehr.

Zur Literatur von Susan Elizabeth Phillips

Susan Elizabeth Phillips schreibt romantische Liebeskomödien, von vielen wird sie daher auch als die „Queen of Romantic Comedy“ bezeichnet. Daneben gilt sie auch als die BegrĂŒnderin der „Sportromanzen“.

Besonders erfolgreich und beliebt ist ihre „Chicago-Stars-Reihe“, die sich um das Leben von Profisportlern einer amerikanischen Football-Mannschaft dreht. Immer wieder versuchen Frauen auf die ein oder andere Art, begehrte MĂ€nner zu erobern. In nahezu jedem Roman bekommt dann ein Paar eine zweite Chance fĂŒr die Liebe.

Im viel beachteten und sehr erfolgreichen „Bleib nicht zum FrĂŒhstĂŒck!“ geht es um eine Frau, die den obsessiven Wunsch in sich trĂ€gt, ein Baby zu bekommen. Als vierunddreißigjĂ€hrige Physikprofessorin beschließt sie, dass es jetzt an der Zeit ist, auch wenn sie keinen Mann an ihrer Seite hat. Als Vater wĂ€hlt sie den Star Quarterback der örtlichen Football-Mannschaft aus. Der gilt als nicht besonders intelligent, was Jane aber nicht weiter zu stören scheint. Sie gibt sich als Prostituierte aus, um von ihm schwanger zu werden.

Wie in dieser Geschichte steht in den BĂŒchern von Susan Elizabeth Phillips stets ein besonderer Wunsch oder ein Ziel von Frauen im Mittelpunkt. Dabei erzĂ€hlt die Autorin von SehnsĂŒchten und Problemen vieler Frauen. Philips ĂŒberzeugt mit einem humorvollen und lockeren Schreibstil und schließt die Geschichte stets mit einem Happy End ab.

Bestseller Nr. 1

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Aus Versehen verliebt (2009)
Bleib nicht zum FrĂŒhstĂŒck! (2009)
Ausgerechnet den? (2016)
KĂŒss mich, wenn du kannst (2005)
Dieser Mann macht mich verrĂŒckt (2007)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Susan Elizabeth Phillips zugesagt?

Alle Werke von Susan Elizabeth Phillips in richtiger Reihenfolge

Chicago Stars – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Susan Elizabeth Phillips, 8 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2016

American’s Lady – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Susan Elizabeth Phillips, 7 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2012

Andere Werke von Susan Elizabeth Phillips in Reihenfolge sortiert

 

 

MenĂŒ