Das erwartet die LeserInnen

Absurde Geschichten ĂŒber das alltĂ€gliche Leben einer Kindergarten-Mutti: Die Literaturserie “Benni Mama” startete im Jahr 2013 mit dem Werk “Große Ärsche auf kleinen StĂŒhlen”. Alle BĂŒcher wurden im Fischer Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Elternabend oder doch zum Gastroenterologen? Wenn sie eine Entscheidung treffen mĂŒsste, wĂŒrde Benni-Mama wohl Letzteres wĂ€hlen. Denn sie weiß genau: Im Kindergarten erwarten sie Verschwörungen, RĂ€nkespiele und Schikane. Wenn sich KuschelpĂ€dagogen, konservative Erzieher und besorgte Eltern ĂŒber den Weg laufen, geht es immer richtig heftig zur Sache. Benni-Mama berichtete aus ihrem harten Leben als Kindergarten-Mutter. 

 

Die BĂŒcher der Serie Benni Mama in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Alena Schröder, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2016

Zum Autor der Reihe

Seitdem sie stolze Mutter eines Sohnes ist, geht sie völlig namenlos durchs Leben. Auch auf FreizeitbeschĂ€ftigungen und einen Beruf verzichtet sie. Sie ist einfach nur die Mutter von Ben, eben “Benni-Mama”. Das ist zumindest die Meinung anderer Eltern. Wenn die erfolgreiche Autorin mal nicht in ihrer Mutterrolle eingespannt ist oder an einem neuen Buch sitzt, arbeitet sie als Journalistin. Ihr Name lautet dann ĂŒbrigens Alena Schörder. 

Das erwartet LeserInnen im Band „Große Ärsche im Klassenzimmer“:

Ben wird endlich eingeschult und Benni-Mama gerÀt an die Grenze ihrer Belastbarkeit: Wieso Àhnelt der Stundenplan von Ben bereits jetzt dem Terminkalender eines Firmenchefs? Warum muss sich Benni-Mama bei einer festlichen Veranstaltung in der Schule mit anderen Eltern im Pippi-Langstrumpf-Verkleidung duellieren? Wieso gibt es keine Schulranzen, ohne diese hÀssliche Ninja-StarWars-Bilder? Und was passiert, wenn Lehrerin Frau Horst herausfindet, dass Ben kein Supergenie ist, sondern nur ein ganz normaler Junge von ganz normalen Eltern? 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.