Das erwartet die LeserInnen

Sexy, sinnlich und voller Leidenschaft: Die Literaturserie “Edingburgh Love Stories” wurde von Samantha Young erdacht und mit dem Werk “GefĂ€hrliche Sehnsucht” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Ullstein Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Die gut aussehende und junge Jocelyn Butler hat das Vertrauen in die Menschheit verloren, seit ihre gesamte Familie einem Unfall zum Opfer fiel. Als Branden Carmichael der taffen Lady ĂŒber den Weg lĂ€uft, will er nur noch eins: Jocelyn erobern. Allerdings scheint sich seine Zielperson nicht so einfach um die Finger wickeln zu lassen – ganz im Gegenteil: Sie macht ihn mit ihrer Heimlichtuerei wahnsinnig. Zusammen sind die beiden genauso explosiv wie ein KraftstoffbehĂ€lter und ein Feuerzeug. Doch dann will Braden eines Tages viel mehr als eine temporĂ€re Liebschaft und Jocelyn steht vor der Wahl, ob sie sich noch einmal einem Mann verschreiben will. 

 

Die BĂŒcher der Serie Edinburgh Love Stories in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Samantha Young, 6 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2015

Zum Autor der Reihe

Das Leben der großartigen Buchautorin Samantha Young begann 1986 in Schottland. Sie ging ganz normal zur Schule, machte einen Abschluss und schrieb sich dann an der University of Edinburgh ein. Obwohl sie schon zu Studienzeiten an ihrem ersten Buch saß, sollte es noch etwas dauern, bis sie mit ihrer literarischen Arbeit reĂŒssierte. 

Da zunĂ€chst kein Verleger mit ihr zusammenarbeiten wollte, musste sie sich also nach anderen Jobs umschauen. Young arbeitete einige in einer Taxizentrale und bei der Polizei, ehe sie sich ganz der Schriftstellerei zu wandte. Ihr Erstling kam 2013 unter dem Titel “Dublin Street” auf den Markt. Mit der Geschichte schaffte sie es spĂ€ter in die engere Auswahl bei der Verleihung des Goodreads Choice Award. 

Im Laufe der Jahre konnte Young mit ihrer Literatur viel Ruhm und Anerkennung erlangen. Ihre BĂŒcher standen mehrfach auf den amerikanischen Bestsellerlisten und begeisterten eine internationale Leserschaft. Ideen fĂŒr ihre Arbeit findet die Schriftstellerin insbesondere in der Musik.

Das erwartet LeserInnen im Band „Romantische NĂ€chte“

Logan MacLeod hat ĂŒber vierundzwanzig Monate hinter Gittern verbracht, da er seiner Schwester in einer Notlage helfen wollte. Nun darf er endlich wieder in Freiheit leben. Er ist mit seiner Arbeit zufrieden und trifft regelmĂ€ĂŸig hĂŒbsche Frauen, die ihn nicht mehr an frĂŒhere Zeiten denken lassen.   

Grace Fraquhar ist froh darĂŒber, ihrer gefĂŒhlskalten Familie den RĂŒcken gekehrt zu haben. Endlich kann sich ein selbstbestimmtes Leben genießen – fast, denn die amourösen Abenteuer ihres neuen Nachbar Logan machen sich jede Nacht ganz verrĂŒckt. Von diesem Frauenheld hĂ€lt sich Grace lieber fern, auch wenn er verdammt nochmal ziemlich heiß ist. Doch dann wird Logans bis dato aufregendes Leben einem harten Test unterzogen und Grace steht vor der Frage, ob Logan wirklich der leidenschaftliche, harte Typ ist, der er vorgibt zu sein oder doch ein zerbrechliches Herz besitzt?!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.