Das erwartet die LeserInnen

Emotionsgeladen, sexy und unverschĂ€mt prickelnd: Die Literaturserie “Kiss the Bodyguard” wurde von Stella Track erdacht und mit dem Werk “Kiss Me Once” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Ravensburger Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Protagonistin Ivy Redmond fĂ€llt aus allen Wolken, als sie direkt am ersten Unitag den Mann ihrer TrĂ€ume kennenlernt. Ryan MacCain, ebenfalls Student der University of Central Florida, ist nicht nur unfassbar attraktiv, dreist und geheimnisvoll – er wird fortan direkt neben ihr im Wohnheim einziehen. Je öfter sich ihre Blicke kreuzen, je öfter sie ganz zufĂ€llig Hautkontakt haben, desto mehr wird Ivy von einem starken GefĂŒhl der Zuneigung heimgesucht. Doch auch Ryan scheint genau wie sie Geheimnisse zu hĂŒten. Kann es sein, dass Ryan beauftragt wurde, ihren persönlichen LeibwĂ€chter zu spielen? 

Die BĂŒcher der Serie Kiss the Bodyguard in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Stella Tack, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Zum Autor der Reihe

Die Urheberin der Serie, Stella Track, wurde Mitte der 1950er Jahre in MĂŒnchen geboren und verlebte dort sowie in Bad Gastein ihre Kindheit. Nach erfolgreicher Beendigung ihrer Schulzeit entschied sie sich fĂŒr eine therapeutische Lehre zur Medizinischen Masseurin. Als Buchautorin trat sie erstmals 2016 mit dem Buch “Luzifer” in Erscheinung.  

Das erwartet LeserInnen im letzten Band „Kiss my Twice“

Silver gehört zu den wenigen Frauen der Bodyguard-Academy, die dort einen Abschluss erlangt haben. Obwohl sie Ă€ußerst talentiert ist und kaum aus der Fassung zu bringen ist, kommt sie nur schwer an AuftrĂ€ge. Doch dann erhĂ€lt sie die einmalige Chance, fĂŒr keinen Geringeren als Prinz Prescot als LeibwĂ€chterin zu arbeiten. Eigentlich wollte sich Silver von den stinkreichen Adligen immer distanzieren, doch Prescot offenbart sich als ein echt feiner, sympathischer Kerl. Zeitnah wird Silver bewusst, dass sie den umworbenen Thronerben nicht nur vom hektischen Medienrummel schĂŒtzen muss – auch ihr Herz ist in der Gegenwart des attraktiven Prinzen in großer Gefahr!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.