Das erwartet die LeserInnen

Packende Fantasy fĂŒr Jugendliche: Die Literaturserie “Stravaganza” wurde von Mary Hoffmann erdacht und mit dem Werk “Stadt der Masken” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Arena Verlag herausgegeben und sind fĂŒr Kinder zwischen 12 und 14 Jahren geeignet.

So startet die Reihe

Protagonist Lucien gehört zu den Stravaganti, was heißt, dass er Zeit- und Raumreisen unternehmen kann. Plötzlich findet er sich in einer malerischen Wasserstadt namens Bellezza im 16. Jahrhundert wieder. Doch auch hier ist nicht alles Gold, was glĂ€nzt. In den geheimnisvollen kleinen Wegen des Ortes sorgen Auftragskiller und politische Geheimagenten fĂŒr Angst und Schrecken. Und ehe sich Lucien versieht, gerĂ€t er selbst in einen reißenden Strudel aus finsteren Machenschaften – und in die Schusslinie dubioser Gestalten. 

Die BĂŒcher der Serie Stravaganza in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Mary Hoffman, 6 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2012

 

Zum Autor der Reihe

Die Erfinderin der Reihe, Mary Hoffman, erblickte 1945 in Hampshire das Licht der Welt und verlebte ihre Kindheit in London. Schon damals galt ihre Leidenschaft der Kunst. Sie studierte Englisch an verschiedenen UniversitĂ€t in der britischen Hauptstadt und graduierte mit einem Diplom. Schon kurz nach ihrem Abschluss brachte sie ihren Erstling “White Magic” auf den Markt. Hoffman ist Mutter von drei Töchtern und seit 1972 mit ihrem Mann Stephen Barber verheiratet. 

Das erwartet LeserInnen im Band „Stadt der Geheimnisse“

Literatur? DafĂŒr konnte sich Matt noch nie interessieren. Doch ehe er sich versieht, gelangt er ausgerechnet durch ein altes Buch in die verwunschene Welt Talia. Hier sieht er sich schon nach kurzer Zeit mit großen Gefahren konfrontiert. Zusammen mit den anderen Stravaganti will er sich gegen die einflussreiche Familie di Chimici auflehnen. Denn die setzt alles daran, das Geheimnis der Stravaganza zu lĂŒften und hat vor nichts und niemanden Angst.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.