Biografie von Akram El-Bahay

Sein Geburtsort ist unbekannt, was wir wissen, ist, dass der Fantasy Schriftsteller Akram El-Bahay als Sohn eines ├ägypters 1976 zur Welt kam. Da seine┬á Mutter aus Deutschland kommt, wuchs Akram El-Bahay mit unterschiedlichen kulturellen Einfl├╝ssen auf. Der Schriftsteller lebt derzeit am Niederrhein und schreibt klassische Fantasygeschichten, die den ein oder anderen Leser schon an die ÔÇťHerr der RingeÔÇŁ erinnert hat.

 

Zu den B├╝chern von Akram El-Bahay

Neu erschienen

Wortw├Ąchter (2021)
Lias und der Herr der Wellen (2021)

Beliebte B├╝cher

Flammenw├╝ste (2014)
DB├╝cherkrieg (2019)
Henriette und der Traumdieb (2017)
B├╝cherstadt (2017)
B├╝cherk├Ânig (2018)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten B├╝cher von Akram El-Bahay zugesagt?
Wir freuen uns ├╝ber Ihre ├äu├čerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle B├╝cher von Akram El-Bahay in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Die Bibliothek der fl├╝sternden Schatten

┬áSam ist ein Krimineller –┬á doch mit einem Trick schafft er es dennoch in die Palastwache von Mythia. Er w├╝nscht sich ein neues Leben mit gro├čen Herausforderungen. Eventuell darf er sogar als Wache f├╝r den Wei├čen K├Ânig arbeiten? Doch statt als Aufseher f├╝r den K├Ânig t├Ątig zu werden, soll er lediglich auf alte B├╝cher in einer B├╝cherei im Untergrund aufpassen. Ziemlich ├Âde! Und Sam ist auch noch ein Analphabet. Doch schon nach kurzer Zeit wird ihm klar, dass in der Bibliothek gro├če Bedrohungen auf ihn warten und er einige einzigartige Geheimnisse aufkl├Ąren mussÔÇŽDie Buchreihe ÔÇťDie Bibliothek der fl├╝sternden SchattenÔÇŁ startete mit dem hier vorgestellten Werk ÔÇťB├╝cherstadtÔÇŁ. Das Werk umfasst 384 Seiten und wurde vom L├╝bbe Verlag publiziert.

 

Informationen im ├ťberblick: Schriftsteller: Akram El Bahay , 3 Werke insgesamt, zuletzt ver├Âffentlichtes Buch: 2019

Reihenfolge der Buchserie: Flammenw├╝ste

Das W├╝stenreich Nabija ist in Aufruhr! Ein Drache soll angeblich ganze D├Ârfer und Karawanen niedergebrannt haben, obwohl Drachen schon seit Jahrhunderten als verschollen galten. Niemand glaubt an die Existenz dieser Wesen, doch selbst der M├Ąrchenerz├Ąhler Anur verbreitet die Ger├╝chte weiter – selbstverst├Ąndlich zu seinem eigenen Vorteil. Doch eines Tages soll er gemeinsam mit J├Ągern den Ger├╝chten auf die Spur kommen. Die Fantasy-Trilogie des Deutsch-├ägypters Akram El-Bahay schickt den Leser auf Drachenjagd und enth├╝llt ein uraltes Mysterium des W├╝stenreiches Nabija, welches Anur nur mit einer ungeahnten Hilfe aufdecken und seine Heimat verteidigen kann.

 

Informationen im ├ťberblick: Schriftsteller: Akram El Bahay , 3 Werke insgesamt, zuletzt ver├Âffentlichtes Buch: 2016

Verwendete Quellen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte f├╝llen Sie dieses Feld aus.
Bitte f├╝llen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine g├╝ltige E-Mail-Adresse ein.
Sie m├╝ssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Men├╝