Biografie von HĂ„kan Nesser

Neben Camilla LĂ€ckberg zĂ€hlt auch der Autor HĂ„kan Nesser zu einem der großen Schreibtalente aus Schweden. Wie es fĂŒr skandinavische Schriftsteller so ĂŒblich ist, machte auch er sich mit Krimis und Thrillern einen Namen. Doch welche Person verbirgt sich eigentlich hinter Herrn Nesser? 1950 in einer kleinen schwedischen Provinz geboren, absolvierte er 1968 in Hallsberg seinen Schulabschluss. Anschließend studierte er einen FĂ€chermix aus Geschichte, Philosophie und Literaturgeschichte. Bevor er sich dem Schreiben widmete, war er mehrere Jahre als Lehrkraft tĂ€tig. Und obwohl er bereits zu dieser Zeit schrieb und 1988 seinen ersten Roman veröffentlichte, sollte es einige Zeit dauern, bis sein Name einer internationalen Leserschaft bekannt wurde. Der große Durchbruch gelang Nesser mit dem Auftakt seiner Buchreihe um den Kommissar Van Veeteren.

Zu den BĂŒchern von HĂ„kan Nesser

Der Schreibstil des Autors Hakan Nesser zeichnet sich besonders durch die Psychologie und die Lebensphilosophie der Figuren aus. Obwohl es sich um skandinavische Kriminalromane handelt, steht exzessive Gewaltdarstellung nicht im Vordergrund der Geschichten. Zudem wird am Ende die erzĂ€hlte Geschichte nicht vollstĂ€ndig aufgelöst, wie es fĂŒr Kriminalromane sonst ĂŒblich ist. Der Autor traut sich, auch am Schluss der Geschichten viele Fragen offenzulassen.

Die Kriminalroman-Reihe um den Kommissar Van Veeteren, die dem Autor zum internationalen Durchbruch verhalf, unterscheidet sich in der Handlung von dem meisten anderen „gewöhnlichen“ Kriminalromanen. Die Handlung wurde von Nesser in dem fiktiven Ort Maardam angesiedelt, dieser wird zwar in den BĂŒchern der Reihe immer detaillierter beschrieben, aber das Land, in dem der Ort liegen soll, wird nie benannt. Dadurch erkennen viele Menschen ihren eigenen Ort in der fiktiven Stadt wieder, so der Autor. Die Figuren nehmen ĂŒber die einzelnen BĂ€nde hinaus verschiedene feste Charaktereigenschaften an. Der Kommissar Van Veeteren selbst entwickelt sich im Verlaufe der zehnbĂ€ndigen Serie von einem Detective zu einem Besitzer eines antiquarischen Buchhandels.

Auch die nachfolgende kreierte Krimireihe des Autors um den Kommissar Barbarotti folgt nicht den klassischen HandlungsstrĂ€ngen eines Kriminalromans. Der erste Teil der Serie „Human without Dog“ (dt. Titel: Mensch ohne Hund) kann eher als ein Drama ĂŒber die traditionelle schwedische Familie angesehen werden. Aus der Sicht des Mörders erfĂ€hrt der Leser zunĂ€chst mehr als die ermittelnde Polizei. So hat er stets ein mulmiges GefĂŒhl beim Lesen. Andere behandelte Themen in dieser besonderen Krimi-Serie sind Einsamkeit und die Suche nach sich selbst. Die beschriebenen Themen verleihen den BĂŒchern ihre unverkennbare Stimmung. Das Erfolgsgeheimnis des Autors sind seine außergewöhnlichen Charaktere sowie die intelligent konstruierten FĂ€lle.

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Das grobmaschige Netz: Roman (2012)
Kim Novak badete nie im See von Genezareth (2012)
Mensch ohne Hund (2009)
Das vierte Opfer (2011)
Die Schwalbe, die Katze, die Rose und der Tod (2005)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von HĂ„kan Nesser zugesagt?

0
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von HĂ„kan Nesser in richtiger Reihenfolge

Gunnar Barbarotti – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge >>

 “Gunnar Barbarotti” ist eine siebenteilige Literaturserie, die 2006 mit dem Buch “Mensch ohne Hund” startete: Familie Hermansson ist zusammengekommen, um gleich zwei Geburtstage zu zelebrieren: Den 65. des frisch in Rente gegangenen Vaters Karl-Erik und den 40. seiner Tochter namens Ebba. Doch plötzlich sind zwei Verwandte der Familie nicht mehr auffindbar. Sind die beiden durch ein Verbrechen ums Leben gekommen? Die vermeintlich heile Welt der Familie gerĂ€t in eine Krise. Inspektor Barbarotti nimmt die Ermittlungen auf und bringt schon bald dĂŒstere Geheimnisse der Familie ans Tageslicht. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: HĂ„kan Nesser, 7 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2020

VanVeeteren – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge >>

 Die Literaturserie “VanVeeteren” wurde mit dem Buch “Das grobmaschige Netz” eingeleitet: Als Janet Mitter mit einem Hangover erwacht, befindet sich seine Frau Eva tot im Badezimmer. Er ist der festen Überzeugung, dass er nichts mit der Tat zu tun hat, doch Belege dafĂŒr hat er nicht. Am Abend zuvor hat er mit seiner Frau reichlich gepichelt, und nun kann er sich an absolut nichts mehr erinnern.. Ein spannender Kriminalroman von Hakan Nesser, der 256 Seiten umfasst.  

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: HĂ„kan Nesser, 10 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2003

Ewa Kaludis – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge >>

 Die Literaturserie “Ewa Kaludis” wurde mit dem Buch “Kim Novak badete nie im See von Genezareth” eingeleitet: In den 60er Jahren in einem wunderschönen schwedischen Cottage umgeben von Seen: Hier machen der 14-jĂ€hrige Erik und sein Freund Edmund Urlaub. Besonders angetan sind sie von der Aushilfslehrerin Ewa, die Kim Novak Ă€hnlich sieht und sich von ihrer besten Seite auf einem Dorffest prĂ€sentiert. Kurze Zeit spĂ€ter findet man Evas zukĂŒnftigen Gatten tot auf, und Eriks Ă€lterer Bruder, der eine Liebelei mit Ewa hatte, wird verdĂ€chtigt, den Mord begangen zu haben. Der TĂ€ter kann nie dingfest gemacht werden. Ein Vierteljahrhundert spĂ€ter erfĂ€hrt der inzwischen erwachsene Erik von ehemaligen ungelösten Verbrechen, und auf einmal sind die Sommerferien von damals wieder brandaktuell. Was ist damals wirklich vorgefallen? Hakan Nesser begeistert seine Leser mit 286 Seiten. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: HĂ„kan Nesser, 2 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2008

Weitere Einzelwerke von Hakan Nesser in Reihenfolge sortiert >>

Verwendete Quellen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ