Biografie von Terry Brooks

Der erfolgreiche Schriftsteller Terry Brooks wurde am 8. Januar 1944 unter dem Namen Terrence Dean Brooks im US-Bundestaat Illinois geboren. Seine Kindheit verbrachte er im beschaulichen Städtchen Sterling. 

Brooks f√ľhlte sich schon in fr√ľher Kindheit zur Literatur hingezogen. W√§hrend seiner Zeit auf der Highschool begann er mit dem Schreiben erster Kurzgeschichten. Zu seinen literarischen Vorbildern geh√∂rte William Faulkner. Sp√§ter, als Student, zogen ihn vor allem die Werke des weltbekannten Schriftstellers J. R. R. Tolkien in den Bann.¬†¬†¬†

Terry Brooks graduierte zunächst am Hamilton College mit einem Bachelor in der Englischen Literatur. Danach besucht er die School of Law und die Lee University. Er erlangte eine Doktortitel und begann dann als Rechtsanwalt tätig zu werden. 

Auch wenn Brooks mit seiner juristischen Arbeit gutes Geld verdiente, galt seine Leidenschaft ganz der Schriftstellerei. So begann er eines Tages nebenberuflich an seinem Erstlingswerk ‚ÄúDas Schwert von Shannara‚ÄĚ zu arbeiten. Als dieses nach Ver√∂ffentlichung 1997 auf Anhieb die Literaturwelt begeisterte, fasste er den Entschluss, hauptberuflich Schriftsteller zu werden.¬†

Heute gilt Brooks als einer der erfolgreichsten Schriftsteller im Fantasy-Genre. Viele Kritiker und Fans gehen sogar so weit und betiteln ihn als den Nachfolger Tolkiens. 2017 bekam Brooks, der derzeit in Washington lebt, f√ľr sein Schaffen den World Fantasy Award verliehen. Mehr √ľber seine Literatur im Nachfolgenden.

 

Zu den B√ľchern von Terry Brooks

Terry Brooks ist vor allem f√ľr seine epischen Fantasygeschichten bekannt. Er z√§hlt zu den meistgelesenen aktuellen Fantasy-Autoren √ľberhaupt. W√§hrend seiner Zeit auf der Highschool schrieb er Science-Fiction, Western und auch Sachb√ľcher. Als er aber eines Tages J.R.R. Tolkiens ‚ÄěDer Herr der Ringe‚Äú las, fasst er den Entschluss, sich ganz diesem Genre zu widmen.¬†

Daneben gab der Autor bei einem Interview an, dass er gro√üe Inspiration aus William Faulkners B√ľchern gezogen habe und sein Schreibstil ma√ügeblich davon beeinflusst wurde. Im Sinne seiner Vorbilder verfasste er auch seinen Deb√ľtroman ‚ÄěDas Schwert von Shannara‚Äú, der im Jahr 1977 ver√∂ffentlicht wurde.¬†Der Einfluss Tolkiens auf die Handlung und Romanfiguren ist hier noch sehr deutlich. Im zweiten Teil ‚ÄěDie Elfensteine von Shannara‚Äú l√∂st sich der Autor von seinem Vorbild, indem beispielsweise auch weibliche Hauptfiguren in die Handlung integriert.¬†

Nach der ‚ÄěShannara-Saga‚Äú wollte Brooks seinen Leserinnen und Lesern noch etwas anderes bieten und seine eigene Kreativit√§t ausleben. Daraus entstand die ‚ÄěWord and the Void-Trilogie‚Äú, die mit komplexeren und dunklen Geschichten aufwarten. Die B√ľcher mit den Protagonisten Nest Freeman und John Ross wurden von der Kritik gefeiert und auch Steven Spielberg und george Lucas waren sehr beeindruckt. Sie beauftragten ihn daraufhin, von den Blockbuster-Filmen ‚ÄěPeter Pan‚Äú und ‚ÄěStar Wars‚Äú Romanadaptionen zu verfassen.

Neu erschienen

Die Verschwörung der Druiden (2021)

Beliebte B√ľcher

Elfensteine (2016)
Das Schwert der Elfen (2016)
Die dunkle Bedrohung (2015)
Das Schwert von Shannara (2002)
Das Lied der Elfen (2017)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten B√ľcher von Terry Brooks zugesagt?

0
Wir freuen uns √ľber Ihre √Ąu√üerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle B√ľcher von Terry Brooks in richtiger Reihenfolge

Landover ‚Äď alle B√ľcher in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Reihe im √úberblick:¬†Autor: Terry Brooks, 6 B√ľcher insgesamt, zuletzt ver√∂ffentlicht: 2009

Shannara ‚Äď alle B√ľcher in richtiger Reihenfolge

¬†Das erste Werk ‚ÄúDas Schwert der Elfen‚ÄĚ bildet die Grundlage der Buchreihe ‚ÄúShannara‚ÄĚ: Shea Ohmsford ist ein Wesen, das zur H√§lfte aus einem Menschen, zur anderen H√§lfte aus einem Elfen besteht und ein zufriedenes Leben in dem √Ėrtchen Schattental f√ľhrt. Doch unversehens begegnet er dem geheimnisvollen Magier Allanon, der ihn √ľber seine eigene Familiengeschichte aufkl√§rt. Shea ist das letzte Kind des Elfenhelden Shannara, und nun er hat die M√∂glichkeit, dessen geheimnisvolles Schwert an sich zunehmen. Gleichzeitig bedeutet das auch, dass er der einzige ist, der dem einflussreichen Hexenmeister Brona das Handwerk legen kann. Denn der hat nur vor einem Gegenstand Angst: Das Schwert von Shannara. Terry Brooks verzaubert seine Leser auf spannenden 672 Seiten.

 

Informationen zur Reihe im √úberblick:¬†Autor: Terry Brooks, 33 B√ľcher insgesamt, zuletzt ver√∂ffentlicht: 2020

Reihenfolge der Buchserie: Das Schwert von Shannara

Die Buchreihe, die gemeinhin als Shannara Chroniken betitelt wird, wurde bereits im Jahre 1977 begonnen. Der beliebte US Autor Terry Brooks war einer der ersten Schriftsteller, die eine magische Welt voller Zwergen, Trolle und Gnomen schaffte.
Flick und sein Adoptivbruder Shea leben ein friedliches Leben und f√ľhren den Gasthof des Vaters, als der legend√§re Allanon in der Gaststube auftaucht und die Br√ľder mit sich nimmt, in eine Schlacht gegen Gut und B√∂se. Gegen Bestien, d√ľstere Armeen und der skrupellose Lord der D√§monen setzen alles daran, dass das B√∂se gewinnen wird und so die Herrschaft √ľber die magischen Welten erlangt.
Die beliebte Fantasysaga in neun Bänden begeistert heute noch. 

 

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Terry Brooks, 9 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1996

Reihenfolge der Buchserie: Die Chroniken von Shannara

¬†Die Elfen-Mensch-Mischling Shea Ohmsford f√ľhrt ein recht gl√ľckliches Leben in dem beschaulichen Ort Schattental, ehe ihm der geheimnisvolle Magier Allanon ein Geheimnis seiner Familie erz√§hlt. Shea ist das letzte Kind des Elfenhelden Shannara und nun hat er die Gabe mit dessen geheimnisvollen Schwert zu k√§mpfen. Gleichzeitig bedeutet das, dass es niemand anderen gibt, der den einflussreichen Hexenmeister Brona stoppen kann. Denn dieser hat nur vor einer scharfen Waffe gr√∂√üten Respekt: das Schwert von Shannara. Die Literaturreihe ‚ÄúDie Chroniken von Shannara‚ÄĚ besteht aus insgesamt vier B√ľchern.

 

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Terry Brooks, 4 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2004

 

Reihenfolge der Buchserie: Das Erbe von Shannara

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Terry Brooks, 8 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1996

 

Reihenfolge der Buchserie: Reise der Jerle Shannara¬†[3 B√ľcher, 2016]

Reihenfolge der Buchserie: Die Magier von Shannara

Reihenfolge der Buchserie: Die großen Kriege

Reihenfolge der Buchserie: Die dunkle Gabe von Shannara

Reihenfolge der Buchserie: Die Legende von Shannara

Reihenfolge der Buchserie: Word / Void-Zyklus

 

Verwendete Quellen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte f√ľllen Sie dieses Feld aus.
Bitte f√ľllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine g√ľltige E-Mail-Adresse ein.
Sie m√ľssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Men√ľ