Das erwartet die Leser/innen

Eine Fantasy-Pentalogie: Die Literaturserie “Reckless” wurde von Cornelia Funke erdacht und mit dem Werk “Steinernes Fleisch” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Oetinger Verlag herausgegeben und sind fĂŒr Kinder zwischen 14 und 17 Jahren geeignet.

So startet die Reihe

Willkommen in einem magischen Reich hinter dem Spiegel. Obwohl Jacob Reckless dieses Reich eigentlich immer vor seinem Bruder Will verstecken wollte, ist dieser ihm gefolgt und nun steht sein gesamtes Leben auf dem Spiel. Will wird von einem Goyl attackiert und sein Körper versteinert nun allmĂ€hlich. Nur die Feen sind in der Lage, das Steinernde Fleisch zu stoppen. Trotzdem unternimmt Jacob alles, um den Tod seines Bruders zu verhindern. Zusammen mit Wills Freundin, Clara, und der Formwandlerin Fuchs tritt Jacob ein großes Abenteuer an. 

 

Zum/r Autor/in der Reihe

Die Literaturreihe Reckless wurde wie schon erwĂ€hnt von Cornelia Funke geschrieben. Das Leben der deutschen Schriftstellerin begann am 10. Dezember 1958 im nordrhein-westfĂ€lischen Dorsten. Wie viele ihrer damaligen Altersgenossen machte Funke zunĂ€chst das Abitur. SpĂ€ter zog sie nach Hamburg, wo sie zunĂ€chst eine Lehre zur DiplompĂ€dagogin absolvierte. Funke war einige Jahre als Erzieherin tĂ€tig und besuchte zeitgleich eine Fachhochschule fĂŒr Gestaltung. Ehe sie den Entschluss fasste, eigene BĂŒcher zu schreiben, lebt sie ihre kreative Ader zunĂ€chst mit als Illustratorin von KinderbĂŒchern aus. 

Inzwischen ist die Autorin in die Riege der weltweit erfolgreichsten Kinderbuchautorinnen aufgestiegen. Zu ihren grĂ¶ĂŸten SiegeszĂŒgen in der Literaturszene zĂ€hlen die BĂŒcherserien “Die Wilden HĂŒhner”, ihr Werk “Herr der Diebe” und die „Drachenreiter“-Reihe. Sie hat mehrfach die vorderen PlĂ€tze der Literaturcharts erklommen und insgesamt ĂŒber 60 BĂŒcher verfasst, die rund um den Globus gelesen werden.  

GegenwĂ€rtig lebt und arbeitet die Schriftstellerin auf einer Avocado-Plantage in Malibu. Allerdings soll sie in einem Interview geĂ€ußert haben, dass sie in naher Zukunft in der Toskana sesshaft werden will. 

Das erwartet Leserinnen und Leser auf  „Auf silberner FĂ€hrte“:

In der vierten Geschichte hinter dem Spiegel verschlĂ€gt es Jacob und Fuchs in den Osten Asiens. Zusammen mit seinem Bruder Will versucht Jacob einen Spiegel zu finden, von dem ihnen Sechzehn, das MĂ€dchen aus Glas und Silber, berichtet hat. Will möchte Vergeltung ĂŒben und Jacob sucht nach einem sicheren Ort fĂŒr ihn und Fuchs, denn der Handel, auf den er sich vor langer Zeit mit den Spielern eingelassen hat, ist noch immer aktuell. Aber ein Toter hat andere Ziele, und der Spiegel, den sie finden wollen, stellt eine Ă€ußerst große Gefahr dar
 

 

Die BĂŒcher der Serie Reckless in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Cornelia Funke, 4 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ