Biografie von Alexandra Ivy

B√ľcher zu lesen ist nicht nur eine tolle Methode, um seine Kreativit√§t zu f√∂rdern, sondern auch um seine Sprachkompetenz auszubauen. Denn laut verschiedenen Studien ist nachgewiesen, dass das Lesen den eigenen Wortschatz vergr√∂√üert.

Wie w√§re es also mit einem spannenden Liebesroman aus der Epoche der britischen Regency von der Autorin Alexandra Ivy. Schon als kleines M√§dchen war die heutige Autorin von B√ľchern fasziniert und nutzte ihre freie Zeit, um ausgedachte Geschichten zu Papier zu bringen. Die erfolgreiche Schriftstellerin wuchs in einer Kleinstadt in Missouri auf und wurde 1961 geboren. Und obwohl B√ľcher ein gro√ües Gewicht im Leben der Autorin hatten, ging ihr beruflicher Werdegang zun√§chst in eine andere Richtung.

Neben der schriftstellerischen T√§tigkeit war Ivy von der Schauspielerei fasziniert, was sie nach der Schule dazu veranlasste, Theaterwissenschaften zu studieren. Doch nach der Hochzeit ihrer Jugendliebe und einer Schwangerschaft schmiss sie alle Pl√§ne √ľber Bord und widmete sich ihrer alten Leidenschaft: Sie begann mit dem Schreiben.

Zu den B√ľchern von Alexandra Ivy

Neu erschienen

Beliebte B√ľcher

Der Nacht ergeben (2010)
Der Kuss der Blutes (2010)
Nur ein einziger Biss (2010)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten B√ľcher von Alexandra Ivy zugesagt?

0
Wir freuen uns √ľber Ihre √Ąu√üerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle B√ľcher von Alexandra Ivy in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Guardians of Eternity

Eigentlich als Liebesromanautorin bekannt, gibt Debrorah Raleigh unter dem Namen Alexandra Ivy seit 2009 ihre Vampirromane der Guardians of Eternity-Reihe heraus. Im ersten Band „Der Nacht ergeben“ lernt der Leser die unscheinbare Verk√§uferin Abby kennen. Diese f√ľhlt sich von dem attraktiven Dante fasziniert. Er mag sie jedoch nicht, bis sie zu einer Auserw√§hlten wird. Deren Schutz wird zum Hauptziel Dantes. Er wurde bereits vor Jahrhunderten erw√§hlt, sie zu sch√ľtzen. So setzen sich die spannenden Geschichten in den weiteren B√§nden fort, freilich mit anderen Protagonisten. Da gibt es die Werw√∂lfin Regan, den Troll Culligan, den weiblichen Dschinn Laylah und noch viel mehr geheimnisvolle Gestalten..

 

Informationen zur Reihe im √úberblick:¬†Autor: Alexandra Ivy, 12 B√ľcher insgesamt, zuletzt ver√∂ffentlichtes Buch: 2015

 

Dragons of Eternity ‚Äď alle B√ľcher in richtiger Reihenfolge >>

Im Zeitalter der m√§chtigen Gestaltwandler-Drachen haben die Drachenkrieger Baine, Torque und Char besonders eines gemeinsam. Sie werden den hohen Erwartungen auf dem Schlachtfeld mehr als gerecht, die Frauen liegen ihnen zu F√ľ√üen und in ihrem Leben l√§uft alles nach Plan. Bis die Liebe sie eiskalt erwischt und die Welt, wie sie sie kennen, v√∂llig auf den Kopf stellt. Den drei Kriegern wird klar, dass die Liebe ein viel gef√§hrlicheres Spiel ist, als das um Leben und Tod. Alexandra Ivys Reihe der Dragons of Eternity versteht sich auf eine fantastische Mischung aus Spannung, zarten Gef√ľhlen und prickelnder Leidenschaft.

 

Informationen zur Reihe im √úberblick:¬†Autor: Alexandra Ivy, 3 B√ľcher insgesamt, zuletzt ver√∂ffentlichtes Buch: 2017

 

Bayou Heat ‚Äď alle B√ľcher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im √úberblick:¬†Autor: Alexandra Ivy, 25 B√ľcher insgesamt, zuletzt ver√∂ffentlichtes Buch: 2016

Reihenfolge der Buchserie: Agency

Buchreihe im √úberblick:¬†Autor: Alexandra Ivy, 4 B√ľcher insgesamt, zuletzt ver√∂ffentlichtes Buch: 2019

Verwendete Quellen

  • wikipedia.de
  • bzw. wikipedia.com
  • buechertreff.de
  • lovelybooks.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte f√ľllen Sie dieses Feld aus.
Bitte f√ľllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine g√ľltige E-Mail-Adresse ein.
Sie m√ľssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Men√ľ