Die Buchserie Chroniken der SchattenjÀger in richtiger Reihenfolge

Das erwartet die LeserInnen

Ein packendes Fantasyspektakel: Die Literaturserie “Chroniken der SchattenjĂ€ger” wurde von Cassandra Clare erdacht und mit dem Werk “Clockwork Angel” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Arena Verlag herausgegeben. Die Geschichten sind in der gleichen Welt wie die BĂ€nde der Reihe “Chroniken der Unterwelt” angesiedelt, spielen jedoch einige Jahre frĂŒher.

So startet die Reihe

Tessa ist ein 16 Jahre altes MĂ€dchen, das eigentlich ihren vermissten Bruder aufspĂŒren soll. Doch jetzt hat sie ihr Herz verloren – und das gleich an zwei Typen. Sie geriet immer tiefer in ein Netz aus gefĂ€hrlichen LiebesgefĂŒhlen, wĂ€hrend nachts in London dĂŒstere Ungeheuer ihr Unwesen treiben. Und kurz darauf befindet sie sich selbst in Lebensgefahr. Wird sie ĂŒberleben? Und kann sie ihren Bruder aufspĂŒren?

 

Die BĂŒcher der Serie Chroniken der SchattenjĂ€ger in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Cassandra Clare, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2012

Zum Autor der Reihe

Die Buchreihe Chroniken der SchattenjĂ€ger ist wie bereits erwĂ€hnt eine Erfindung von Cassandra Clare. Die erfolgreiche Schreiberin kam am 27. Juli 1973 als Tochter amerikanischer Eltern in Teheran zur Welt. Da ihre Eltern viel herumreisten, lernte Cassandra, gebĂŒrtig eigentlich Judith Rummelt, schon frĂŒh viele LĂ€nder und Kulturen kennen. Sie lebte in England, Frankreich und in der Schweiz, ehe ihr Weg nach Los Angeles fĂŒhrte, wo sie dann auch ihre schulische Laufbahn absolvierte. Im Anschluss an ihre Lehrjahre verdiente sie ihren Lebensunterhalt bei verschiedenen Zeitschriften.  

Die heutige Autorin war schon als Kind eine echte Leseratte. Als SchĂŒlerin wurde der Drang ihr, ein eigenes Buch zu verfassen, dann immer grĂ¶ĂŸer. Und so kam es schließlich, dass sie in Anlehnung an eine Kurzgeschichte der britischen Schriftstellerin Jane Austen ihre ersten ErzĂ€hlungen zu Papier brachte. 

Bevor Clares erstes Buch „City of Bones“ in den Handel ging, stellte sie ihre schriftstellerischen FĂ€higkeiten mit Fangeschichten unter Beweis. Zu ihren ersten Arbeiten gehörte unter anderem ein Dreiteiler zu “Herr der Ringe” und zu “Harry Potter”.  

Heute zĂ€hlt Clare zu den erfolgreichsten Autorinnen ihrer Zunft. Ihre BĂŒcher gingen millionenfach ĂŒber die Ladentheken und wurden in insgesamt 35 Sprachen ĂŒbersetzt. Die Autorin lebt im US-Bundesstaat Massachusetts.

Das erwartet LeserInnen im Band  “Clockwork Princess”:

Tessa sollte mit ihrem Leben eigentlich zufrieden sein – sind das nicht alle Heiratskandidatinnen? Als sie sich gerade intensiv mit der Hochzeitsvorbereitung auseinandersetzt, spitzt sich die Lage um die SchattenjĂ€ger des Londoner Instituts weiter zu. Denn Mortmain hat ein großes Herr zusammengetrommelt, um die SchattenjĂ€ger fĂŒr alle Zeiten auszulöschen. FĂŒr die Umsetzung seines Planes fehlt ihm nur noch eins: Und das ist Tessa.

Jem und Will, die beide das Herz von ihr erobern wollen, wĂŒrden ihr letztes Hemd fĂŒr Tessa hergeben. Es beginnt ein Spiel auf Zeit, und sie alle sind gezwungen, eine Entscheidung zu treffen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.